Arbeitskreise und Vernetzung

Noch immer wir die Arbeit mit und für Mädchen nicht ausreichend unterstützt und finanziert. Es fehlt eine mädchenpolitische Lobby. Hier sind folgende Gruppen und Vereine wirksam tätig:

Organisation:
Jugendbildungswerk des Schwalm-Eder-Kreises
Parkstraße 6
34576 Homberg (Efze)

Wissenschaftsstadt Darmstadt
Jugendamt / Abteilung Kinder- und Jugendförderung
Frankfurter Str. 71
64293 Darmstadt

Freizeitgestaltung und Selbstbehauptungskurse für Mädchen mit Behinderung
Am Erlengraben 12 a
35037 Marburg
E-Mail: info(at)ag-freizeit.de 
www.ag-freizeit.de 

AG Mädchenarbeit Main-Taunus Kreis
Jugendbildungswerk
Am Kreishaus 1-5
65719 Hofheim

Kommunale Frauenbeauftragte
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden 
E-Mail: frauenreferat(at)wiesbaden.de 

Fachbereich Jugend und Schule
Jugendbildungswerk
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau
E-Mail: jbw(at)kreisgg.de 

Arbeitskreis Mädchenarbeit der Stadt Gießen
(anerkannt als Arbeitsgemeinschaft nach § 78 SGB VIII)
Jugendtreff Spenerweg - JuTS4
Spenerweg 4
35394 Gießen
E-Mail: akmaedchen.giessen(at)googlemail.com 
http://arbeitskreis-maedchenarbeit-giessen.blogspot.com/ 

Kinder- und Jugendförderung Bickenbach
Darmstädter Straße 7
64404 Bickenbach
E-Mail: mail(at)juze-bickenbach.de 

Landkreis Gießen
Der Kreisausschuss
Jugendförderung
Raum 211
Bachweg 9
35398 Gießen

Überparteiliches Frauennetzwerk, Öffentlichkeitsarbeit betr.
Geschlechtergerechte Schule

Postadresse:
Philipp-Engel-Str. 34
36100 Petersberg
E-Mail: contact(at)freuenundschule-hessen.de 
www.frauenundschule-hessen.de 

Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände
Geschäftsstelle Mittelhessen
Elsa-Brandström-Straße 5
35573 Wetzlar
http://www.girls-day.de/aktool/ez/akvcard.aspx?id=87&skin=ak

Jugendbildungswerk
Franz-Ulrich-Straße / Südflügel
34117 Kassel
http://www.jufkk.de 

Dienstort: Kulturbahnhof Kassel (Südflügel)

Jugendförderung/Jugendbildung Werra -Meißner-Kreis
Schlossplatz 1
37269 Eschwege

Ansprechpartnerin: Natalie Ruths (IB Jugendzentrum Gutleut)
E-Mail: Natalie.ruths(at)ib.de  
Tel. 069-253391

Magistrat der Stadt Rüsselsheim
FB Jugend und Soziales - Bereich Jugendförderung
Fachstelle Mädchenarbeit
Dammgasse 7
65428 Rüsselsheim

1. Mädchenhaus Kassel 1992 e.V.
 Annastr. 9
34119 Kassel
E-Mail: info(at)maedchenhauskassel.de
www.maedchenhauskassel.de 

Sprechzeiten:
Do 11.00 - 13.00 Uhr und nach Vereinbarung, auf Wunsch auch gerne anonym

Das Mädchenhaus bietet Beratung und Unterstützung bei:

  • Mobbing
  • Sexuelle Gewalt
  • Zwangsheirat
  • Female Genital Mutilation
  • Auszug und Verselbstständigung
  • Hilfe bei Ämter- und Behördenangelegenheiten
  • Schulische und berufliche Fragen
  • Sexualität/Homosexualität
  • Ungeplante Schwangerschaft
  • Stress zu Hauses, in der Schule oder mit FreundInnen

Landeshauptsatdt Wiesbaden
Amt für Soziale Arbeit
Jugendzentrum Georg-Buch-Haus
Wellritzstr. 38
65197 Wiesbaden

Jugendbildungswerk Wetzlar
Ansprechpartnerin: Christine Eidenmüller
Steinbühlstr. 5
35578 Wetzlar
Christine.eidenmueller(at)wetzlar.de
Tel.: 06441/99 51 72

 

© Copyright 2018-2021 - Hessisches Ministerium für Soziales und Integration