Hessen
Skip to Content

Fachstellen

Durch folgende Fachstellen gibt es in öffentlichen Institutionen Unterstützung für Mädchen und Multiplikatorinnen:

Landeshauptstadt Wiesbaden
Amt für Soziale Arbeit
Jugendbildungswerk
wie&you
Konradinerallee 11
65189 Wiesbaden
E-mail maedchenarbeit(at)wiesbaden.de 

Fachstelle Mädchenarbeit
Dammgasse 7
65428 Rüsselsheim am Main
https://www.ruesselsheim.de/maedchenarbeit.html 

Öffnungszeiten
Montag bis Mittwoch: 9 bis 12 Uhr
Donnerstag: 8.30 bis 15.30 Uhr

Stadt Frankfurt am Main - Der Magistrat -
Frauenreferat
Hasengasse 4 / 4. OG
60311 Frankfurt am Main
www.info.frauenreferat.frankfurt.de/news_aktuell_online.html 

Hessisches Koordinationsbüros für Frauen mit Behinderung im PARITÄTISCHEN Wohlfahrtsverband
LV Hessen e. V.
Auf der Körnerwiese 5
60322 Frankfurt am Main
E-Mail: hkfb(at)paritaet-hessen.orghkfb(at)paritaet-hessen.org 
https://www.hkfb.de/ 

Die "Angelegenheiten der Mädchenarbeit" sind im Hessischen Ministerium für Soziales und Integration (HMSI) gemäß SGB VIII, § 9, 3 als Querschnittsaufgabe in der Abteilung "Familie" und dort dem Referat "Jugend" zugeordnet.

Ansprechpartnerin:
Luise Schröder
Hessisches Ministerium für Soziales und Integration
Außenstelle Kassel
Wilhelmshöher Allee 157 – 159
34121 Kassel
E-Mail: luise.schroeder(at)hsm.hessen.de 

Aufgaben:
Beratung, Schwerpunktsetzung, Veranstaltungen, Förderung von Projekten, Erarbeitung und Verbreitung fachlicher und fachpolitischer Stellungnahmen bei allen Fragen der strukturellen Benachteiligung von Mädchen und jungen Frauen.

Themen:
Mädchenförderung, Mädchenbildung, Förderung der Mädchenarbeit im ländlichen Raum, interkulturelle Mädchenarbeit, Mädchen mit Behinderungen, Qualitätssicherung, Weiterentwicklung mittels Modellprojekte. Girls`Day-Mädchenzukunftstag in Hessen, Gewalt/Sexismus gegen Mädchen., Berufsorientierung für Mädchen, Sexualisierte Gewalt gegen Mädchen, Mädchen und Gesundheit (bspw. die komplexe Problematik "Essstörungen", "Psychotraumatologie", "Selbstverletzendes Verhalten" u.v.m.).

Fachstelle Mädchenarbeit Jugend- und Sozialamt
Eschersheimer Landstraße 241-249
60320 Frankfurt am Main
E-Mail: 51.13.Postfach(at)stadt-frankfurt.de 

Angebot:

  • Young Women´ s Coaching. Coaching für junge Frauen in ehrenamtlichen Leitungsämtern
  • Gender Mainstreaming (Durchführung von Informationsveranstatlungen, Fachtagen und Gender-Trainings)
  • Mädchen- und Frauenspezifische Bildungsarbeit
  • Arbeitskreis für hauptamtliche Mitarbeiterinnen zu Themen der Mädchen- und Frauenarbeit
  • Informations- und Beratungsstelle zur sexuellen Gewalt in der kirchlichen Jugendarbeit

Ansprechpartner:
Referat für Mädchen- und Frauenarbeit im Bistum Limburg
Rossmarkt 12
65549 Limburg
www.frauen.bistumlimburg.de 

© Copyright 2018 - Hessisches Ministerium für Soziales und Integration
Back to top