Hessen
Skip to Content

Zufluchtstellen

Manchmal gibt es Ausnahme-Situationen in denen sofort gehandelt werden muss, bis eine Problem-Lösung gefunden werden kann, bspw. wenn Mädchen nicht mehr nach Hause zurück können oder wollen. Für solche Notlagen gibt es in Hessen 2 Mädchenzuflucht-Eirichtungen der Jugendhilfe.

Postfach 57 52
65047 Wiesbaden
E-Mail: team(at)maedchenzuflucht.de 
www.maedchenzuflucht.de 

Die Mädchenzuflucht Wiesbaden ist eine Einrichtung zur vorübergehenden Unterbringung von minderjährigen Mädchen im Alter von 13 bis 17 Jahren in einer Krisensituation. Das heißt, Mädchen in Notsituationen finden in der Zuflucht einen Platz zum Schlafen, sie werden versorgt und pädagogisch betreut. Sie können in Ruhe überlegen, wie es weitergehen soll.

E-Mail: maedchenzuflucht(at)fem-ffm.de 
www.fem-ffm.de 

Die Zuflucht ist eine anonyme Übergangseinrichtung für Mädchen und jungen Frauen im Alter von 12 - 17 Jahren. Hier finden sie rund um die Uhr in Not- und Krisensituationen Unterkunft, Betreuung und Schutz vor Bedrohung.

© Copyright 2018 - Hessisches Ministerium für Soziales und Integration
Back to top