Kreis Gießen

Theo-Koch-Str. 9
35305 Grünberg
E-Mail: gruenberg(at)awo-hessensued.de 

Art der Einrichtung: Stationäre Jugendhilfeeinrichtung / Wohngruppe, Betreutes Wohnen

Zielgruppe: Mädchen und junge Frauen, die nicht mehr zu Hause leben können oder wollen, die aus belastenden Familiensituationen kommen und /oder die körperliche, seelische oder sexuelle Gewalt erfahren haben.

Gesetzliche Grundlagen: § 27 SGB VIII in Verbindung mit § 34 sowie §§ 35a, 41 und 42, alle in Verbindung mit § 9 Abs. 3 SGB VIII

Platzzahl: 11

Landkreis Gießen
Der Kreisausschuss
Jugendförderung
Raum 211
Bachweg 9
35398 Gießen

Berufshilfen für Mädchen und junge Frauen
Theo-Koch-Str. 9
35305 Grünberg
E-Mail: machmal(at)awo-hessensued.de
www.machmal-gfbs.de 

Angebot:

  • Berufsorientierung mit Probierwerkstatt für Schülerinnen
  • Qualifizierung und Berufsvorbereitung für junge Frauen
  • Offene Mädchenarbeit

Jugend (Mädchen) Wohngruppe Müller
Giessener Pforte 36-38
35440 Linden
www.jugendwohngruppe-mueller.de 

Selbstverständnis: Wir sind eine Mädchenwohngruppe mit 10 Plätzen für weibliche Jugendliche im Alter von 12-18 Jahren. Speziell auf individuelle Bedürfnisse eingehend findet Ihr bei uns Unterstützung in allen Lebenslagen. Gegenseitiges Vertrauen bildet dabei die Grundlage für konstruktives Zusammenleben. Über das eigens entwickelte Sportprogramm wird die Integration in die Wohngruppe und der Bezug zu einem bewegten Miteinander vereinfacht.

Aufnahmekriterien: Aufgenommen werden Mädchen, die aus unterschiedlichsten Ursachen nicht mehr in ihrer jetzigen Umgebung bleiben können und einer fachlich pädagogischen Betreuung bedürfen.

Gesetzliche Grundlagen: Hilfe zur Erziehung, Heimerziehung, Nachbetreuung und Inobhutnahme. § 27 SGB VIII in Verbindung mit § 34, § 41,§ 42 SGB VIII

35102 Lohra-Kirchvers
Tel. 06426-9672580
fnh.kirchvers(at)t-online.de

https://www.fnh-giessen.de/kirchvers.html

Die Mädchen-Wohngruppe befindet sich im ländlichen und naturnahen Ort Lohra-Kirchvers.
Hier können die Mädchen die vielfältigen Angebote der Vereine und das Freibad im Ort besuchen.

Die Mädchen finden in einem schönen Fachwerkhaus mit viel Platz zum Wohlfühlen ein zweites Zuhause.
Das Grundstück und der Garten bieten den Bewohnerinnen viel Raum für Spiel und Spaß in der Natur.

6 pädagogische Fachfrauen betreuen die Mädchen.

* Regelwohngruppe für Mädchen ab 6 Jahre
* Einzel- und Doppelzimmer
* Kapazität: 8 Plätze
* Rechtsgrundlagen: §§ 34, 35a, 41, 42 SGB VIII

Träger: Friedrich-Naumann-Haus e.V.
Geschäftsstelle:
Grünberger Str. 32, 35394 Gießen
fnh.leitung(at)t-online.de

© Copyright 2018-2024 - Hessisches Ministerium für Soziales und Integration